Bei Kindern oder schmerzempfindlichen Personen verwende ich einen Softlaser. Dabei werden die Energiepunkte oder Schmerzpunkte mit einem stiftförmigen Lasergerät stimuliert.

Der Laser wirkt:

  • Antiödematös (gegen eine traumatisch, entzündlich oder allergisch bedingte Flüssigkeitsansammlung)
  • Entzündungshemmend
  • Reparativ für Gewebe (bei Brandwunden, Dekubitus oder anderen Wunden)
  • Schmerzlindernd

Diese Wirkung beruht auf einer Stimulierung der natürlichen biologischen Eigenschaften der Zelle.
Daraus ergeben sich folgende Anwendungsbereiche:

  • Schmerzfreie Akupunktur von Kindern
  • Beschleunigung der Wundheilung
  • Behandlung von Narben, Narbenentstörung
  • Herpes labiales und Herpes zoster
  • Ulcera
  • Neuralgien (Trigeminusneuralgie)
  • Neurodermitis
  • Verbrennungen
  • Postoperative Wundbehandlung