Zunächst müssen die Betroffenen sich ihre Erkrankung eingestehen und Hilfe annehmen. Auch wenn es zu diesem Zeitpunkt unmöglich erscheint, erleben Betroffene nach der Heilung durch eine Änderung ihres Lebensstils und ihrer Wertvorstellungen ein erfüllteres Leben.